Germany | Finland | Saint Petersburg | Italy

Home

Aktuelles

Pfarrei

Einrichtungen & Angebote

Gemeinschaften & Verbände

Kirche & Glaube

Datenschutzerklärung

Home

triangel             

     

TRIANGEL

2. Sonntag im Jahreskreis

WOCHENINFO - AD 2019/4

Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken


Den Glauben feiern – Gottesdienste


 

Sonntag, 20.01.

Les 1 Jes 62, 1-5 , Les 2 1 Kor 12, 4-11, Ev: Joh 2, 1-11    

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse mit St. Sebastianus und St. Paulusbruderschaft Aldekerk

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse 

St. Dionysius
11.00 Uhr

St. Dionysius
12:30 Uhr

Sonntagmesse 


Tauffeier für die Kinder
Juli Quinders, Nora Hellmanns und Henry Jonkmanns. Zur Tauffeier laden wir die Pfarrgemeinde herzlich ein.

   

 Montag, 21.01.

 

St.Dionysius
09:00 Uhr

Patronatsmesse der St. Sebastianus Bruderschaft

St. Magdalena Klosterkirche Aldekerk

Patronatsmesse der St. Paulus und St. Sebastianus Bruderschaft

Speisesaal Magdalenenheim
16:30 Uhr

Hl. Messe

St. Antonius Rahm
19:00 Uhr

Hl. Messe

   

Dienstag, 22.01.

 

St. Peter und Paul
08:00 Uhr

Hl. Messe 

St. Dionysius
19:00 Uhr

Abendmesse mit gemeinsamen Jahrgedächtnis, anschl. Anbetung

 

 

Mittwoch, 23.01.

 

St. Dionysius
08.00 Uhr

Hl. Messe

St. Peter und Paul
17:00 Uhr

Weggottesdienst der Erstkommunionkinder

Änderung!
St. Peter und Paul
19.00 Uhr

Abendmesse
mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

 

 

Donnerstag, 24.01.

 

St. Peter und Paul
09.00 Uhr

Hl. Messe

St. Dionysius
16.30 Uhr

Seniorenmesse

 

 

Freitag, 25.01.

Fest Bekehrung des Apostel Paulus

St. Thomas
09.00 Uhr

Hl. Messe  

   

 

 Samstag, 26.01.  

St. Peter und Paul
16.00 Uhr

Beichtgelegenheit 

St. Peter und Paul
17.00 Uhr

Vorabendmesse

St. Dionysius
18.30 Uhr

Vorabendmesse

 

 

Sonntag, 27.01.

Les 1 Neh 8, 2-4a.5-6.8-10, Les 2 1 Kor 12, 12-31a, Ev: Lk 1, 1-4; 4, 14-21

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse mit MVA Aldekerk

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Dionysius
11.00 Uhr

Sonntagmesse

 

Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


 

Weggottesdienst der Erstkommunionkinderzum Thema "Tauferneuerung“- am Mittwoch, 23.01. um 17:00 Uhr in St. Peter und Paul Aldekerk.


 

Am Samstag, 26. Januar werden in der Vorabendmesse in Aldekerk nach dem Gottesdienst Primeln (kleine) zugunsten des Weltlepratages unter dem Turm angeboten. 


 

Am Sonntag, 27. Januar gestaltet der Musikverein Aldekerk die Hl. Messe in St. Peter und Paul um 9:30 Uhr, anschließend ist die  Jahreshauptversammlung des Musikvereins.


 

Pfarreifahrt nach Oberammergau 2020 Terminverlegung - Wegen des starken Interesses und der relativ starken Nachfrage nach Einzelzimmern, was sich in den ersten Tagen nach Bekanntgabe der Oberammergau-Fahrt herausgestellt hat, musste der Termin geändert werden, um möglichst vielen Wünschen zu entsprechen. Die Fahrt der Pfarrei Kerken findet nun statt von Sonntag, 24. Mai 2020, bis Mittwoch, 27. Mai 2020. Der ursprünglich für September vorgesehene Termin fällt weg. 
Ihre Anmeldung bleibt auch für den neuen Termin bestehen. Durch die Terminänderung stehen uns weitere 20 Plätze unter optimalen Bedingungen zur Verfügung.
Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt. Anmeldungen werden auch weiterhin vom Pfarrbüro entgegengenommen. 


 

 

Anselm Grün und Hans Jürgen Hufeisen kommen nach Kerken - Am Freitag, 17. Mai 2019. Die Veranstaltung ist ausverkauft.


 

Aktuelles Thema: Die Zukunft der klassischen Pfarrei
Liebe Gemeinde, den folgenden Artikel, der im Internetportal www.katholisch.de erschienen ist, finde ich so zutreffend, dass ich ihn gerne hier abdrucken lasse.
Herzliche Grüße, Ihr Pfarrer Dr. Christian Stenz

Darum braucht es die klassische Pfarrei weiterhin von Volker Resing, aus: www.katholisch.de

Gestern war wieder Sonntag. So wie jede Woche. Wieder mal haben gut zwei Millionen katholische Christen in Deutschland die Heilige Messe besucht. In den meisten Fällen in relativer Nähe zu ihrem Wohnort. Was soll ich nun davon halten, wenn allerorten wie unlängst vom Mainzer Bischof Kohlgraf das Ende der Ortsgemeinde ausgerufen wird? Die territoriale Pfarrei entspreche in einer mobiler werdenden Welt immer weniger den Lebenswelten vieler Menschen, sagt der Oberhirte. Was soll das eigentlich heißen? Dass die meisten Menschen jetzt in Wohnmobilen leben oder in Zelten?

Es hat sich ein Jargon in der Kirche eingeschlichen, der so tut, als ob er eine Zeitgenossenschaft spiegelt, in Wahrheit aber doch oft eine Realitätsferne und die eigene institutionelle Unfähigkeit spiritualisiert. Wenn es, aus welchen Gründen auch immer, einen Überfluss an Priestern gäbe, wenn die Kirche sich vor Berufungen nicht retten könnte und dennoch die Kirchen leer wären: Ich bin sicher, dann würden die Bischöfe Ortsnähe predigen und Lokalität. Dann würde es heißen, in einer unruhigen und mobilen Welt müsse die Kirche den Gegenakzent setzen mit Verlässlichkeit und der Ortsgemeinde, in denen die vielen Priester wirken könnten.

Die meisten Menschen in Deutschland leben mit einem festen Wohnsitz und so ist es auch für die Kirche und den Glauben gut, feste und beständige Orte des kirchlichen Lebens anzubieten. Vielleicht muss man künftig, um zu solchen lebendigen geistlichen Orten von Gemeinde und Gemeinschaft zu gelangen, länger fahren. Aber bitte, man möge aufhören, dies mit einem pastoralen oder theologischen Zuckerguss auch noch zu feiern. Präsenz in der Fläche ist ein Schatz der Kirche, das sollte die (Amts-) Kirche in den für die meisten Menschen unwichtigen Bischofssitzen nicht vergessen.

Lasst die Kirche im Dorf! Und wenn es zu wenig Priester gibt, und wenn die Zugangsvoraussetzungen zum priesterlichen Amt sich nicht so schnell ändern, wie der Glaubensschwund voranschreitet, dann müssen diese Ortsgemeinden sich ändern, dann muss sich kirchliche Praxis ändern, darin hat der Mainzer Bischof natürlich recht. Das beginnt aber vielleicht auch damit, die von ihm aufgemachte Gleichung 10 zu 90 zu überdenken. Den berühmten zehn Prozent Gottesdienstbesuchern stehen eben nicht 90 Prozent Katholiken gegenüber, "die das kirchliche Angebot nicht brauchen". Vielmehr leben Katholiken heute weniger statistisch eindeutig. Wer zehn Mal im Jahr in seiner Ortsgemeinde in die Messe geht, "braucht" seine Kirche vor Ort sehr wohl, auch wenn er statistisch zu den 90 Prozent der vermeintlich Fernen gehört. Nähe ist durch Nichts zu ersetzen, auch nicht durch Mobilität.


Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen im Gebet.


 

 Kreuz

Verstorben sind Heinrich Frese (76) und Anni Hötger (75).

 

triangel             

     

TRIANGEL

Taufe des Herrn/Afrikasonntag

WOCHENINFO - AD 2019/3

Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken

Weltkarte

Das Zentrale Pfarrbüro in Nieukerk ist in der kommenden Woche Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr besetzt. Dienstagnachmittag geschlossen. Das Büro in Stenden ist nicht besetzt. Bitte beachten.

Den Glauben feiern – Gottesdienste


Sonntag, 13.01.

Taufe des Herrn/Kollekte zum Afrikasonntag
Les 1: Jes 42, 5a.1-4.6-7 oder Jes 40, 1-5.9-11
Les 2: Apg 10, 34-38 oder Tit 2, 11-14; 3, 4-7 Ev: Lk 3, 15-16.21-22

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse 

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse 

St. Dionysius
11.00 Uhr

Sonntagmesse 

 

 

Montag, 14.01.

 

St. Antonius Eyll
09:00 Uhr

Wortgottesdienst Feuerwehr Löschgruppe  Eyll, anschl. Generalversammlung

Speisesaal Magdalenenheim 16:30 Uhr

Hl. Messe

St. Hubertus Obereyll
19:00 Uhr

Hl. Messe

   

Dienstag, 15.01.

 

St. Peter und Paul
08:00 Uhr

Schulgottesdienst Grundschule 

St. Antonius Eyll
9:00 Uhr

Patronatsmesse St. Antoniusbruderschaft Eyll

St. Dionysius
17:00 Uhr

Weggottesdienst Erstkommunionkinder

St. Dionysius
19:00 Uhr

Abendmesse mit gemeinsamen Jahrgedächtnis, anschl. Anbetung

 

 

Mittwoch, 16.01.

 

St. Dionysius
08.00 Uhr

Schulgottesdienst Grundschule

St. Dionysius
14:30 Uhr

Verabschiedung und Beisetzung von Herrn Frese ab Friedhofskapelle, anschließend Eucharistiefeier in der Kirche

Klosterkirche
19.00 Uhr

Abendmesse
mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

 

 

Donnerstag, 17.01.

Hl. Antonius

St. Peter und Paul
09.00 Uhr

Hl. Messe

St. Dionysius
16.30 Uhr

Seniorenmesse

 

 

Freitag, 18.01.

 

St. Thomas
09.00 Uhr

Hl. Messe  

Friedhofskapelle Nieukerk
14:30 Uhr

Verabschiedung und Wortgottesfeier für Anni Hötger, anschl. Urnenbeisetzung

 

 

Samstag, 19.01.

 

St. Antonius Rahm
09:45 Uhr

Patronatsmesse der St. Antoniusbruderschaft Rahm

St. Peter und Paul
16.00 Uhr

Beichtgelegenheit 

St. Peter und Paul
17.00 Uhr

Vorabendmesse

St. Dionysius
18.30 Uhr

Vorabendmesse

 

 

Sonntag, 20.01. Les 1 Jes 62, 1-5 Les 2 1 Kor 12, 4-11, Ev: Joh 2, 1-11   

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse mit St. Sebastianus und St. Paulusbruderschaft Aldekerk

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Dionysius
11.00 Uhr

Sonntagmesse

St. Dionysius
12:30 Uhr

Tauffeier für die Kinder Juli Quinders, Nora Hellmanns und Henry Jonkmanns.  Zur Tauffeier laden wir die  Pfarrgemeinde herzlich ein.

   


Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


 

Treffen der Firmkatecheten mit Pfarrer Stenz am Montag, 14. Januar um 19:00 Uhr im Pfarrheim St. Dionysius – Raum Maria.

Weggottesdienst der Erstkommunionkinderzum Thema "Tauferneuerung" am Dienstag 15. Januar um 17:00 Uhr in der St. Dionysius Kirche Nieukerk.

Weihnachtsdank - Dank den Krippenbauern in Nieukerk, Aldekerk und Stenden, den Küstern und ihren Helfern, den Chören und Musikern für die festliche Gestaltung der Gottesdienste, allen die Wache gehalten haben, daß die Kirche aufbleiben konnte und Dank an die, die die Advents- und Weihnachtsgottesdienste inhaltlich vorbereitet haben. Dank auch allen für die Sternsingeraktion, die diese vorbereitet und begleitet haben, besonders den vielen Kindern und Jugendlichen. Das Ergebnis der gesamten Aktion erbrachte 14727,39 € ( St. 2003,91€, Ak 6503,48€, Nk 6520,-€) 

Pfarreifahrt nach Oberammergau im September 2020
Vom 6. bis 9. September 2020 besteht die einmalige Gelegenheit, mit unserer Pfarrei zu den Oberammergauer Passionsfestspielen zu fahren. Auf dem Programm stehen auch Besichtigungen der Würzburger Residenz, der Wieskirche, des Schlosses Neuschwanstein, des Schlosses Linderhof und des Klosters Ettal. Die geistliche Begleitung erfolgt durch Pfarrer Dr. Christian Stenz. 
Sie können sich ab sofort unverbindlich anmelden und sichern sich damit Ihren Platz, da die Anzahl der Plätze seitens des Veranstalters begrenzt ist. Es stehen zunächst 30 Plätze zur Verfügung. Erst zum 1. April 2019 werden die Anmeldungen verbindlich. 
Unverbindliche Anmeldungen werden ab sofort angenommen im Zentralen Pfarrbüro St. Dionysius, Dionysiusplatz 10, 47647 Kerken, Telefon 02833-576964-0, stdionysius-kerken@bistum-muenster.de
Prospekte mit näheren Informationen liegen in unseren Kirchen aus und sind auch in den Pfarr- und Gemeindebüros erhältlich. Es sind noch wenige Plätze zu vergeben.

Aufruf zum Afrikatag 2019 - „Damit sie das Leben haben“ 
Am 13. Januar 2019 findet in unserer Diözese die Kollekte für Afrika statt. Die weltweite Kollekte ist traditionell mit dem Fest der Erscheinung des Herrn verbunden. Unter dem Leitwort „Damit sie das Leben haben“ (Joh 10,10) bittet missio um Unterstützung für die Arbeit der Kirche in Afrika. Die Zuwendung aus der Afrikakollekte ermöglicht die Ausbildung von Priestern, wo die Kirche vor Ort dies allein nicht leisten kann. . „Unsere Mission ist es, denen Hoffnung zu bringen, die keine Hoffnung haben“, sagt einer der Priester, die mit Unterstützung aus der Kollekte am Afrikatag ausgebildet werden konnten.

 

Anselm Grün und Hans Jürgen Hufeisen kommen nach Kerken - Am Freitag, 17. Mai 2019, kommen um 20 Uhr der bekannte Benediktinerpater Anselm Grün und der im deutschsprachigen Raum erfolgreichste Blockflötenspieler Hans Jürgen Hufeisen in den Adlersaal Kerken zu einer Konzertmediation über „Du bist ein Segen“. Pfarrer Stenz freut sich, diese beiden Künstlerpersönlichkeiten des geistlichen und musikalischen Faches der Pfarrei und der Region vorstellen zu können. Eintrittskarten gibt es ab dem 15. Januar 2019 im Zentralen Pfarrbüro St. Dionysius, Dionysiusplatz 10,Tel. 02833 5769640 und in den Gemeindebüros Aldekerk und Stenden zu den üblichen Öffnungszeiten. Wegen der begrenzten Platzzahl und der zu erwartenden starken Nachfrage sollten sich Interessenten möglichst bald um Karten bemühen.
Der Benediktinerpater Anselm Grün OSB, 1945 in Junkershausen geboren, ist Autor spiritueller Bücher, Referent zu spirituellen Themen, geistlicher Berater und Kursleiter für Meditation, Kontemplation, Fasten etc. Sein erstes Buch erschien 1976 und trägt den Titel „Reinheit des Herzens“. Bis zum heutigen Tage folgten circa 200 weitere spirituelle Bücher. Seit dem Jahre 1977 ist er als Cellerar der Abtei Münsterschwarzach verantwortlich für die wirtschaftliche Leitung der Abtei mit ihren insgesamt 20 Betrieben und der Missionsarbeit. Anselm Grüns Bücher haben eine Gesamtauflage von über 15 Millionen Exemplaren erreicht und wurden in mindestens 28 Sprachen übersetzt. Damit gehört er zu den meistgelesenen spirituellen Autoren unserer Zeit.
Hans-Jürgen Hufeisen ist virtuoser Blockflötenspieler, Komponist, Arrangeur, Choreograph - ein Multitalent, ein kreativer Schaffer, der seine Energie und Inspiration durch verschiedene Produktionen und Produkte manifestiert. Der Pianist Oskar Göpfert studierte in Regensburg katholische Kirchenmusik, Klavier und Musikerziehung/musikalische Früherziehung. Ein weiterführendes Klavierstudium führte er am Mozarteum in Salzburg durch. Er ist langjähriger Begleiter von Hufeisen.

 

 


Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen im Gebet.


 

 Kreuz

Verstorben ist am 19.12. Herta Tichon (98), am 27.12. Agnes Niersmann (95), am 05.01. Margarethe Brandhoff (81) und am 03.01. Josef van Heiden (85).

 

triangel             

     

TRIANGEL

Weihnachtsfestkreis

WOCHENINFO - AD 2019/1+2

Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken

Sternsinger


Den Glauben feiern – Gottesdienste


 

 

Sonntag, 30.12.

Fest der Heiligen Familie Les 1:Sir 3, 2-6.12-14 od. Sam 1, 20-22.24-28 Les 2: Kol 3, 12-21 oder 1 Joh 3, 1-2.21-24, Ev: Lk 2, 41-52

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse  

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse  

St. Dionysius
11.00 Uhr

Sonntagmesse  

 

Montag, 31.12.

 

Silvester

St. Peter und Paul
17:00 Uhr

Feierliche Jahresabschlussmesse mit sakramentalem Segen für die Pfarrei mit Turmbläsern 

 

 

Dienstag, 01.01.2019

Neujahr, Hochfest der Gottesmutter Maria Les.:1 Num 6, 22-27 Les.:2  Gal 4, 4-7 Ev:  Lk 2, 16-21

St. Peter und Paul
09:30 Uhr

Festmesse  

St. Thomas
9:30 Uhr

Festmesse

St. Dionysius
11.00 Uhr

Festmesse

 

Mittwoch, 02.01.

Hl. Basilius, Hl. Gregor

St. Dionysius
08.00 Uhr

Hl. Messe

Klosterkirche
19.00 Uhr

Heilige Messe
mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

 

Donnerstag, 03.01.

 

St. Peter und Paul
09.00 Uhr

Frauenmesse anschl. Frühstück

St. Dionysius
16.30 Uhr

Seniorenmesse  

 

 

Freitag, 04.01.

 

St. Thomas
09.00 Uhr

Herz Jesu Messe mit gemeinsamen Jahrgedächtnisanschließend Frühstück im Pfarrheim

 

Samstag, 05.01.

 

St. Peter und Paul
09:00 Uhr

Aussendung Sternsinger

St. Dionysius
09:30 Uhr

Aussendung Sternsinger

St. Thomas
10:00 Uhr

Aussendung Sternsinger

St. Peter und Paul
16.00 Uhr

Beichtgelegenheit  

St. Peter und Paul
17.00 Uhr

Vorabendmesse

St. Dionysius
18.30 Uhr

Vorabendmesse

 

Sonntag, 06.01.

Erscheinung des Herrn, Heilige Drei Könige Les 1 Jes 60, 1-6 Les 2 Eph 3, 2-3a.5-6, Ev: Mt 2, 1-12

 

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse mit den Sternsingern

St. Dionysius
11.00 Uhr

Sonntagmesse

   

Montag, 07.01.

Hl. Valentin, Hl. Raimund

St. Dionysius
18:00 Uhr

Bruderschaftsmesse St. Georgs- und Carolus Winternam

Antoniuskapelle Eyll
19:00 Uhr

Hl. Messe

   

Dienstag, 08.01.

Hl. Severin

St. Peter und Paul
08:00 Uhr

Hl. Messe

St. Dionysius
19:00 Uhr

Abendmesse mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

   

Mittwoch, 09.01.

 

St. Dionysius
08:00 Uhr

Hl. Messe

Klosterkirche
19:00 Uhr

Abendmesse mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

   

Donnerstag, 10.01.

 

St. Peter und Paul
09:00 Uhr

Hl. Messe

St. Dionysius
16:30 Uhr 

Seniorenmesse

   

Freitag, 11.01.

 

St. Thomas
09:00 Uhr

Hl. Messe für die Senioren anschl. Frühstück im Pfarrheim

   

Samstag, 12.01.

 

St. Peter und Paul
16:00 Uhr

Beichtgelegenheit

St. Peter und Paul
17:00 Uhr

Vorabendmesse mit den Sternsingern

St. Dionysius
18:30 Uhr

Vorabendmesse


Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


 

"Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!" ist das Thema der Sternsinger-aktion 2019. Die Projekte des Kindermissionswerks haben zum Ziel, den Blick auf Kinder mit Behinderung zu ändern und Voraussetzungen für Inklusion zu schaffen. Kinder mit Behinderung fristen in vielen Gesellschaften der Welt ein Schattendasein. Wir bitten Sie, die Kinder und Jugendlichen freundlich zu empfangen. Vielen Dank an alle Vorbereitungsgruppen und den Sternsingern, denn mit ihrer Aktion helfen Kinder, die Not ihrer Altersgenossen zu lindern. 

Pfarreifahrt nach Oberammergau im September 2020: Vom 6. bis 9. September 2020 besteht die einmalige Gelegenheit, mit unserer Pfarrei zu den Oberammergauer Passionsfestspielen zu fahren. Auf dem Programm stehen auch Besichtigungen der Würzburger Residenz, der Wieskirche, des Schlosses Neuschwanstein, des Schlosses Linderhof und des Klosters Ettal. Die geistliche Begleitung erfolgt durch Pfarrer Dr. Christian Stenz. 
Sie können sich ab sofort unverbindlich anmelden und sichern sich damit Ihren Platz, da die Anzahl der Plätze seitens des Veranstalters begrenzt ist. Es stehen zunächst 30 Plätze zur Verfügung. Erst zum 1. April 2019 werden die Anmeldungen verbindlich. 
Unverbindliche Anmeldungen werden ab sofort angenommen im Zentralen Pfarrbüro St. Dionysius, Dionysiusplatz 10, 47647 Kerken, Telefon 02833-576964-0, stdionysius-kerken@bistum-muenster.de
Prospekte mit näheren Informationen liegen in unseren Kirchen aus und sind auch in den Pfarr- und Gemeindebüros erhältlich.

Artikel, die in der TRIANGEL veröffentlicht werden sollen, bitten wir spätestens eine Woche vorher im jeweiligen Pfarrbüro einzureichen. Wir bitten um Beachtung!

Am Montag, den 7. Januar 2019 treffen sich Treffen Seniorenmessdiener und Kommunionhelfer von Nieukerk um 17.00 Uhr im Pfarrheim Nieukerk mit Pfarrer Stenz.

Da in diesem Jahr der Neujahrstag auf einen Dienstag fällt, beten wir in der Abendmesse am Dienstag, den 8. Januar im gemeinsamen Jahrgedächtnis für die Verstorbenen vom 30. Dezember bis 12. Januar. Wir bitten um Beachtung.

Geistliches Konzert in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena Geldern: Die Programmvorschau für 2019 liegt auch am Schriftenstand zur Mitnahme aus.

Kollektenankündigung: Am 13. Januar 2019 findet die Kollekte für Afrika statt. Die weltweite Kollekte ist traditionell mit dem Fest der „Erscheinung des Herrn“ verbunden. Unter dem Leitwort „Damit sie das Leben haben“ (Joh 10,10) bittet missio um Unterstützung für die Arbeit der Kirche in Afrika. Die Zuwendung aus der Afrikakollekte ermöglicht die Ausbildung von Priestern, wo die Kirche vor Ort dies allein nicht leisten kann. Allen Gebern sei herzlich für ihre Gabe gedankt!

Das Zentrale Pfarrbüro und die Gemeindebüros sind in der Woche vom 24.12. bis einschließlich 04.01.2019 nicht besetzt. Öffnungszeiten: Ab 7. Januar 2019 ist das Zentrale Pfarrbüro in Nieukerk Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr und Dienstag von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, das Gemeindebüro in Aldekerk Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr und Freitag von 9:00 bis 11.00 Uhr, das Gemeindebüro in Stenden Mittwoch von 8.30 bis 10.30 Uhr. 
Seelsorger-Notfallbereitschaft besteht über das Krankenhaus Geldern 02831-3900.



triangel             

     

TRIANGEL

4. Advent und Weihnachten

WOCHENINFO - AD 2018/52

Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken

2018 52 Triangel


Den Glauben feiern – Gottesdienste


 

Sonntag, 23.12.
4. Advent Les 1: Mi 5, 1-4a, Les 2: Hebr 10, 5-10, Ev: Lk 1, 39-45
St. Peter und Paul
09.30 Uhr
Sonntagsmesse 
St. Thomas
09.30 Uhr
Sonntagsmesse  
St. Dionysius
11.00 Uhr
Familiengottesdienst 
 
 

Montag, 24.12.

Heilig Abend

St. Peter und Paul
15:00 Uhr

Familienwortgottesdienst 

St. Dionysius
16:00 Uhr

Krippenfeier

St. Thomas 
16:00 Uhr

Krippenfeier

St. Peter und Paul 
17:30 Uhr

Christmette mit Orchester und Solisten 

St. Thomas
18:00 Uhr

Christmette mit Musikern des Musikvereins Aldekerk

St. Dionysius
22:00 Uhr

Christmette mit Kirchenchor

 

 

Dienstag, 25.12.

Hochfest der Geburt des Herrn Les 1 Jes 62,1-5 Les 2: Apg 13.16-l7.22-25  Evgl.:Mt 1,1-25

St. Peter und Paul
08.00 Uhr

Hirtenmesse

St. Thomas
9:30 Uhr

Festhochamt

St. Dionysius
11:00 Uhr

Festhochamt

 

 

Mittwoch, 26.12. 

Hl. Stephanus Les1 Apg 6, 8-10; 7, 54-60 Evgl. Mt 10, 17-22

St. Peter und Paul
9:30 Uhr

Festhochamt mit Chor und Orchester

St. Thomas
9:30 Uhr

Familienmesse mit Kindersegnung

St. Dionysius
11:00 Uhr

Familienmesse mit Kindersegnung

 

 

Donnerstag, 27.12.

Fest Apostel Johannes

St. Peter und Paul
09.00 Uhr

Heilige Messe

St. Dionysius
16.30 Uhr

Seniorenmesse

 

Freitag, 28.12.

Fest Unschuldige Kinder

St. Thomas
09.00 Uhr

Heilige Messe  

Speisesaal Magdalenenheim
16:30 Uhr

Weihnachtsmesse für die Bewohner

 

Samstag, 29.12.

 
St. Peter und Paul
16.00 Uhr

Beichtgelegenheit 

St. Peter und Paul
17.00 Uhr

Vorabendmesse

St. Dionysius
18.30 Uhr

Vorabendmesse

 


Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


 

Pfarrer Stenz und das Seelsorgeteam wünschen den Pfarrangehörigen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start mit Gottes Segen für das Jahr 2019, verbunden mit dem herzlichen Dank an alle, die zu den feierlichen Gottesdiensten und der festlichen Herrichtung der Gottesdiensträume beitragen. Auch für den weihnachtlichen Schmuck in den Pfarrheimen und für die wunderschönen Krippen in den Kirchen bedanken wir uns sehr.

Das Zentrale Pfarrbüro und die Gemeindebüros sind in der Woche vom 24.12. bis einschließlich 04.01.2019 nicht besetzt. Öffnungszeiten: Ab 7. Januar 2019 ist das Zentrale Pfarrbüro in Nieukerk Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr und Dienstag von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, das Gemeindebüro in Aldekerk Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr und Freitag von 9:00 bis 11.00 Uhr, das Gemeindebüro in Stenden Mittwoch von 8.30 bis 10.30 Uhr. 
Seelsorger-Notfallbereitschaft besteht über das Krankenhaus Geldern 02831-3900.

Die Krippe in St. Peter und Paul kann besichtigt werden am: 25. und 26. 12. von 13.30 –17.30 Uhr, am 30. 12., am 01.01. und am 6.01. von 14.00 – 17.30 Uhr, Die Krippe in St. Dionysius kann besichtigt werden vom 25.12. bis 6.01. von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr an den Samstagen bis Beginn des Gottesdienstes. Die Krippe in St. Thomas vor und nach den Heiligen Messen.

Pfarreifahrt nach Oberammergau im September 2020: Vom 6. bis 9. September 2020 besteht die einmalige Gelegenheit, mit unserer Pfarrei zu den Oberammergauer Passionsfestspielen zu fahren. Auf dem Programm stehen auch Besichtigungen der Würzburger Residenz, der Wieskirche, des Schlosses Neuschwanstein, des Schlosses Linderhof und des Klosters Ettal. Die geistliche Begleitung erfolgt durch Pfarrer Dr. Christian Stenz.  Sie können sich ab sofort unverbindlich anmelden und sichern sich damit Ihren Platz, da die Anzahl der Plätze seitens des Veranstalters begrenzt ist. Es stehen zunächst 30 Plätze zur Verfügung. Erst zum 1. April 2019 werden die Anmeldungen verbindlich. Unverbindliche Anmeldungen werden ab sofort angenommen im Zentralen Pfarrbüro St. Dionysius, Dionysiusplatz 10, 47647 Kerken, Telefon 02833-576964-0, stdionysius-kerken@bistum-muenster.de. Prospekte mit näheren Informationen liegen in unseren Kirchen aus und sind auch in den Pfarr- und Gemeindebüros erhältlich.

Sexueller Missbrauch durch den Seelsorger Heinz Pottbäcker: „Ein widerwärtiges Verbrechen“ nennt Bischof Dr. Felix Genn die Taten von Pfarrer Pottbäcker und macht unmissverständlich klar, „soweit das überhaupt noch möglich ist, werden wir, schon weil wir das jedem einzelnen Opfer schuldig sind, für eine Aufarbeitung dieser Vergangenheit sorgen.“ Leider ist es auch möglich, dass es aufgrund seiner Kaplanzeit von 1966 bis 1967 in Aldekerk zu sexuellen Übergriffen durch Heinz Pottbäcker in Kerken gekommen ist. Sollten Sie betroffen sein, möchten wir Sie bitten, sich an einen Seelsorger zu wenden und die Hilfe des Bistums in Anspruch zu nehmen. Die Juristin Bernadette Böcker-Kock (Tel: 0151-63404738) und der Pädagoge Bardo Schaffner (Tel: 0151-43816695) sind die Ansprechpartner im Bistum Münster für Verfahren bei Fällen sexuellen Missbrauchs durch Priester, Ordensleute oder andere kirchlichen Mitarbeiter. Als weitere Stelle stehen Ihnen die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen (www.ehefamilieleben.de) zur Verfügung.

Die Kollekte an Heilig Abend und am 1. Weihnachtstag ist für Adveniat. Das Krippenopfer der Kinder kann bis zum 6. Januar abgegeben werden. Mit den gesammelten Geldern unterstützt das Kindermissionswerk mehr als 120 Kindermissionswerke weltweit in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa. In den Sonntagsgottesdiensten ist die Kollekte für die Aufgaben der Pfarrei. Allen Gebern sei herzlich für ihre Gabe gedankt!


Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen im Gebet.

 Kreuz

 

Verstorben ist am 14.12. Käthe Melchior (88).

triangel             

     

TRIANGEL

3. Adventssonntag

WOCHENINFO - AD 2018/51

Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken


Gebetsanliegen des Heiligen Vaters


 Im Dienst der Glaubensvermittlung:

Dass alle, die das Evangelium verkündigen, eine Sprache finden, die den
unterschiedlichen 
Menschen und Kulturen gerecht wird.


Den Glauben feiern – Gottesdienste


Sonntag, 16. 12.
3. Advent

Les 1: Zef 3, 14-17 (14-18a) Les 2: Phil 4, 4-7 Ev: Lk 3, 10-18

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse mit Choralschola

St. Dionysius
11.00 Uhr

Familiengottesdienst

St. Thomas
16:00 Uhr

Adventskonzert des GV Cäcilia Stenden mit Gästen 

Montag, 17.12.

St. Peter und Paul
14:30 Uhr
Verabschiedung und Beisetzung ab Friedhofskapelle von Frau Sibilla Seyen, anschl. Eucharistiefeier in St. Peter und Paul
Speisesaal Magdalenen-Heim
16.30 Uhr

Hl. Messe

Brigittenkapelle Poeylck
19.00 Uhr

Kapellenmesse

Dienstag,18.12.

St. Peter und Paul
08.00 Uhr

ökumenischer Adventsgottesdienst Grundschule

St. Dionysius
19.00 Uhr

Bußgottesdienst , mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

Mittwoch, 19.12.

St. Dionysius
08.00 Uhr

ökumenischer Adventsgottesdienst Grundschule

Klosterkirche
19.00 Uhr

Bußgottesdienst mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

Donnerstag, 20.12.

St. Peter und Paul
09.00 Uhr

ökumenischer Adventsgottesdienst Gesamtschule

St. Dionysius
16.30 Uhr

Seniorenmesse

Freitag, 21.12.

St. Thomas
09.00 Uhr

Heilige Messe

St. Peter und Paul
9:30 Uhr

Adventswortgottesdienst St. Marien Kindergarten

Samstag, 22.12.

St. Peter und Paul
16.00 Uhr

Beichtgelegenheit

St. Peter und Paul
17.00 Uhr

Sonntagvorabendmesse als Roratemesse

St. Dionysius
18.30 Uhr

Sonntagvorabendmesse

Sonntag, 23.12.
4. Advent
Les 1: Mi 5, 1-4a, Les 2: Hebr 10, 5-10, Ev: Lk 1, 39-45
St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Dionysius
11.00 Uhr

Familiengottesdienst


Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


 

Am 16. Dezember 2018 findet um 19.30 Uhr ein Konzert des Mtakuja e.V. mit GOSPART im Pfarrheim in Nieukerk statt. Zugunsten des Mtakuja e.V. Herzliche Einladung.

Meditativer Tanz der Kfd-Frauen aus Nieukerk - Am Dienstag, den 18. Dezember 2018 ist der meditative Tanz der Kfd-Frauen nach der Abendmesse um 19.45 Uhr  im Pfarrheim. Interessierte sind herzlich willkommen. Anmeldung bei Hanni Dercks Tel. 3997.

Pater Abraham begeht am 18. Dezember seinen Geburtstag. Wir wünschen ihm Gottes Segen und gratulieren von Herzen.

Bußgottesdienste vor Weihnachten Die Wochenabendmessen in der Gemeinde sind am Dienstag, den 18. Dezember 2018 um 19.00 Uhr in St. Dionysius und am Mittwoch den 19. Dezember 2018 um 19.00 Uhr in der Klosterkirche als Bußgottesdienste gestaltet. Herzliche Einladung.

Gemeinsames Jahrgedächtnis -  Da in diesem Jahr der 1. Weihnachtstag auf einen Dienstag fällt, beten wir in der Abendmesse in Nieukerk am Dienstag 18. Dezember im gemeinsamen Jahrgedächtnis für die Verstorbenen vom 16. Dezember bis 29. Dezember. In Aldekerk wird das gemeinsame Jahrgedächtnis aus der Woche vom 25. – 30. Dezember am Mittwoch 2. Januar verlesen. Wir bitten um Beachtung.

Beim Familiengottesdienst in Nieukerk am 4. Adventssonntag, den 23.12. wird auch das Friedenslicht von Bethlehem  ausgeteilt. Kerzen zum mitnehmen des Lichtes können gegen ein Spende für die Messdiener vor dem Gottesdienst erworben werden. Das Friedenslicht holt der Familiengottesdienstkreis am 18.12. im Xantener Dom bei der Aussendungsfeier ab.

Krankenkommunion in der Gemeinde. Für die Kranken, die in der Gemeinde bisher die Krankenkommunion erhalten haben, werden die Priester sich anmelden. Wer die Krankenkommunion erhalten möchte und noch nicht bekannt ist, melde sich bitte im Pfarrbüro.

Aschermittwoch der Frauen in Kevelaer  am Mittwoch, 06.März 2019. Von 14.30 -20.30 Uhr. Kosten:10,-€ im Priesterhaus. Thema "Kommt, alles ist bereit".  Sofortige Anmeldung bei den kfd-Teams  Stenden, Aldekerk und Nieukerk.

Bitte beachten! Wegen Umbauarbeiten im Elisabethhaus bleibt die Elisabethkapelle voraussichtlich vom 16. November 2018  bis 16. März 2019 geschlossen. Wir feiern die Seniorenmessen während dieser Zeit in der St. Dionysius Kirche.

Bekanntmachung besonderer Ereignisse in kirchlichen Publikationsorganen - Wir weisen darauf hin, dass besondere Ereignisse (Alters- und Ehejubiläen, Geburten, Sterbefälle) in kirchlichen Publikationsorganen mit Namen und Datum veröffentlicht werden können, wenn der Betroffene der Veröffentlichung nicht rechtzeitig schriftlich oder in sonstiger geeigneter Form bei der zuständigen Kirchengemeinde widersprochen hat.


Kollekte

 

Wann?

Wofür?

Spendenergebnis

Sonntag, 08./09.12.

Aufgaben der Pfarrei

648,23 Euro

Sonntag, 15./16.12.

Sonntag, 22./23.12.

Aufgaben der Pfarrei

Aufgaben der Pfarrei

Allen Gebern sei herzlich für ihre Gabe gedankt!

Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen im Gebet.

 

 Kreuz

 

Verstorben ist aus unserer Pfarrgemeinde: Frau Elisabeth Hähnchen (80 J) , Herr Theo Dix (87J), Wir haben Frau Hähnchen am Montag und Herrn Dix am Dienstag zu Grabe getragen.
triangel                   

TRIANGEL

2. Adventssonntag

WOCHENINFO - AD 2018/50


Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters

Im Dienst der Glaubensvermittlung
Dass alle, die das Evangelium verkündigen, eine Sprache finden, die den unterschiedlichen Menschen und Kulturen gerecht wird.

 


Ankündigungen für die nächste Woche

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Adveniat-Aktion 2018 - Liebe Schwestern und Brüder, viele Kinder und Jugendliche in Lateinamerika und der Karibik werden in großer Armut geboren. Um das Überleben ihrer Familie zu sichern, müssen sie oft schon in jungen Jahren hart arbeiten. Vor allem Jugendliche indigener oder afroamerikanischer Herkunft leiden unter schwierigen sozialen Verhältnissen und fehlender Bildungsmöglichkeiten. Dabei träumen viele von einer guten Zukunft, wollen zur Schule gehen, einen Beruf erlernen und Verantwortung übernehmen. Die Kirche in Lateinamerika bekennt sich zur „Option für die Armen“ und zur „Option für die Jugend“. Das verpflichtet sie, den jungen Menschen zu helfen, ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben zu gestalten. Adveniat unterstützt die Kirche in diesem Bemühen und stellt die diesjährige Weihnachtsaktion unter das Motto „Chancen geben – Jugend will Verantwortung “. An Weihnachten feiern wir die Menschwerdung Gottes und seine Hoffnungsbotschaft für uns Menschen. Wir sind eingeladen, diese Botschaft in Wort und Tat an andere weiterzugeben. Mit der Kollekte am Weihnachtsfest können wir ein Zeichen setzten, indem wir das Engagement von Adveniat  und der Kirche in Lateinamerika und der Karibik unterstützen. Wir bitten Sie: Bleiben Sie den Menschen dort auch im Gebetverbunden!

 

Den Glauben feiern – Gottesdienste


Sonntag, 09.12.
2. Advent

Les 1: Bar 5, 1-9   Les 2:    Phil 1, 4-6.8-11    Ev: Lk 3, 1-6

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Thomas
09.30 Uhr

Familiengottesdienst mit Messdieneraufnahme

St. Dionysius
11.00 Uhr

Familiengottesdienst

St. Thomas
11.00 Uhr

Tauffeier: Am Sonntag werden die Kinder Matz Bergmann und Sophia Wahl durch das Sakrament der Taufe in die Gemeinschaft mit Jesus Christus aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch den Eltern und Paten. Zur Tauffeier laden wir herzlich ein.

Montag, 10.12.

 

Friedhofskapelle Aldekerk
14:30 Uhr

Wortgottesdienst zur Verabschiedung für Frau Elisabeth Maria Hähnchen anschl. Urnenbeisetzung

Speisesaal Magdalenen-Heim
16.30 Uhr

Hl. Messe

St. Hubertus Obereyll
19.00 Uhr

Kapellenmesse

Dienstag, 11.12.

Hl. Damasus

St. Peter und Paul
08.00 Uhr

Hl. Messe

St. Dionysius
19.00 Uhr

Abendmesse, anschl. Anbetung
mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

Mittwoch, 12.12.

Unserer Liebe Frau von Guadalupe 

St. Dionysius
08.00 Uhr

Hl. Messe

Klosterkirche
19.00 Uhr

Heilige Messe
mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

Donnerstag, 13.12.

Hl. Luzia, Hl. Odillia

St. Peter und Paul
09.00 Uhr

Hl. Messe

Elisabeth-Kapelle
16.30 Uhr

Seniorenmesse

Freitag, 14.12.

Heiliger Johannes vom Kreuz

St. Thomas
09.00 Uhr

Heilige Messe

Samstag, 15.12.

 

St. Peter und Paul
16.00 – 16.45 Uhr

Beichtgelegenheit

St. Peter und Paul
17.00 Uhr

Sonntagvorabendmesse als Roratemesse mit Schola Cantorum 

St. Dionysius
18:30 Uhr

Sonntagvorabendmesse mit Choralschola

 

Sonntag, 16.12.
3. Advent

Les 1: Zef 3, 14-17 (14-18a) Les 2: Phil 4, 4-7 Ev: Lk 3, 10-18

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse mit Choralschola

St. Dionysius
11.00 Uhr

Familiengottesdienst

St. Thomas
16:00 Uhr

Adventskonzert des GV Cäcilia Stenden mit Gästen  



Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


Pfarrbüro Stenden: Die Öffnungszeit am Mittwoch ändert sich auf 08:30-10:30 Uhr. Bitte beachten.  

1. Großgruppentreffen der Firmbeweber am Sonntag, den 9. Dezember 2018 um 11.00 Uhr. Teilnahme am Familiengottesdienst, anschl. Treffen der Firmbewerber im Pfarrheim in Nieukerk.

Da in diesem Jahr der 1. Weihnachtstag auf einen Dienstag fällt, beten wir in der Abendmesse am Dienstag, den 18. Dezember im gemeinsamen Jahrgedächtnis für die Verstorbenen aus Nieukerk vom 16. Dezember bis 29. Dezember. 


"Segen bringen - Segen sein: Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit!" Möchtest du dabei sein und Sternsinger werden? Kinder ab dem 2. Schuljahr, aber auch Kinder die jünger sind (in Begleitung der Eltern), sind herzlich dazu eingeladen. Die Vorbereitungstreffen in der Gemeinde sind am Mittwoch, 12. Dezember 2018 von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr zur Kostümprobe und Ausgabe im Jugendheim Aldekerk.  Am Samstag, 15. Dezember 2018 um 10:00 Uhr bis 12.30 Uhr im Pfarrheim St. Dionysius Nieukerk, dort werden Kronen gebastelt und die Kostüme ausgegeben. Außerdem bekommt ihr dort einen Film gezeigt mit Erklärungen zum Beispielland Peru. Am Samstag, 12. Dezember 2018 im Pfarrheim St. Thomas Stenden zum Kronenbasteln und Kostümausgabe. Auch hier erfahrt ihr wie das Sternsingen geht und erhaltet weitere Informationen. In allen Gemeindeteilen werden für die Begleitung jüngerer Sternsingergruppen jugendliche oder erwachsene Begleiter gesucht. Bitte meldet euch dazu bei den Treffen an. Wer beim Sternsingen am 5. Januar mitmachen möchte und an den angebotenen Vorbereitungstreffen nicht kann hat die Möglichkeit sich bei den Verantwortlichen der Sternsingeraktionen anzumelden. Aldekerk bei Frau Birgit Gipmanns Tel: 60 11 40, Nieukerk bei Frau Kathi Käfer Tel: 3186, Stenden bei Frau Maria Eyckmanns Tel.: 7736. Die Aussendungsfeiern finden am 5. Januar 2019 um 9:00 Uhr in der St. Dionysius Kirche Nieukerk, um 9:30 Uhr in der St. Peter und Paul Kirche Aldekerk und um 10:00 Uhr in der St. Thomas Kirche in Stenden statt. In allen Gemeinden bekommen die Sternsinger zu Mittag eine warme Mahlzeit. Wir freuen uns auf viele Sternsinger.

Tannenbäume - für unsere Krippe in Nieukerk werden noch benötigt. Bitte bei Herrn Käfer Tel: 3186 melden, ggf. auch auf Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen.

Am Dienstag, 11. Dezember ist Katechetentreffen für die Erstkommunion um 20:00 Uhr im Pfarrheim Nieukerk.

Das 1. Katechetentreffen für die Firmvorbereitung ist am Mittwoch, den 12. Dezember 2018 um 19.00 Uhr im Pfarrheim in Nieukerk.

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Gesangverein "Cäcilia" Stenden sein Adventskonzert, diesmal in der Kirche "St. Thomas", Stenden. Es findet am 3. Adventssonntag, dem 16.12.2018, um 16.00 Uhr statt. Auf dem Programm steht besinnliche Musik passend zur Adventszeit. Bei diesem Konzert wirken mit: der Musikverein Aldekerk, die Pianistin Kadra Dreizehnter, der Gospelchor "Spirit and Soul"aus Anrath sowie der veranstaltende Gesangverein "Cäcilia" Stenden. Die Gesamtleitung des Konzertes hat der Chorleiter des Gesangvereins Stenden Ioannis Zedamanis. Der Gesangverein lädt Sie herzlich ein, einen besinnlichen Nachmittag in der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest zu erleben.

Wir suchen für die Blickpunkte dringend neue Boten, die bereit sind viermal jährlich unseren Pfarrbrief ehrenamtlich - mit einem kleinen finanziellen  Dankeschön zu Weihnachten - zu verteilen. Der Bezirk "Winternam ab Kreuzung Baersdonk Richtung Geldern" ist aktuell unbesetzt. Haben Sie Zeit uns zu unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Hilfe unter 01577-3802351 oder pfarrbrief@pfarrei-kerken.de


Kollekte

Wann?

Wofür?

Spendenergebnis

Sonntag, 1./2. Dezember

für den Haushalt

553,11 Euro

Sonntag, 8./9. Dezember

für den Haushalt

 



Allen Gebern sei herzlich für ihre Gabe gedankt!


Gedenken wir unserer lieben Verstorbenen im Gebet.

Kreuz

Verstorben ist aus unserer Pfarrgemeinde: Herr Joachim Nick (64 J), Frau Herma Klein (53J), Frau Anna Dicks (101J), Frau Irmgard Bönners (78J). Wir haben Herrn Nick am Montag, Frau Klein und Frau Dicks am Dienstag und Frau Bönners am Freitag zu Grabe getragen. 

 

triangel                   

TRIANGEL

1. Adventssonntag

WOCHENINFO - AD 2018/49


Pfarrgemeinde St. Dionysius Kerken

Gebetsanliegen des Heiligen Vaters

Im Dienst der Glaubensvermittlung
Dass alle, die das Evangelium verkündigen, eine Sprache finden, die den unterschiedlichen Menschen und Kulturen gerecht wird.


Ankündigungen für die nächste Woche

Bitte beachten sie die geänderten Gottesdienstzeiten in der Gemeinde. Sie gelten ab dem 1. Adventswochenende und sind in der Triangel, auf der Homepage, in der örtlichen Presse und in den Schaukästen an den Kirchen veröffentlicht. 

Das Pfarrbüro in Aldekerk ist am Mittwoch 5.12. Nachmittags nicht geöffnet.


Den Glauben feiern – Gottesdienste


Sonntag, 02.12.
1. Advent

Les 1: Jer 33, 14-16, Les 2: 1 Thess 3, 12 - 4, 2, Ev: Lk 21, 25-28.34-36

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Thomas
09.30 Uhr

Sonntagsmesse

St. Dionysius
11.00 Uhr

Sonntagmesse

St. Peter und Paul
15.00 Uhr

Mitmachkonzert in der Pfarrkirche

Montag, 03.12.

Hl. Franz Xaver

St. Peter und Paul
9:00 Uhr

Frauenmesse, anschl. Adventsfrühstück

Friedhofskapelle Nieukerk
14:30 Uhr

Wortgottesdienst mit Verabschiedung für Herrn Joachim Nick, anschl. Beisetzung

Speisesaal Magdalenen-Heim
16.30 Uhr

Hl. Messe

St. Antonius Eyll
19.00 Uhr

Kapellenmesse

Dienstag, 04.12.

Hl. Barbara, Hl. Johannes von Damaskus, sel. Adolf Kolping

St. Peter und Paul
08.00 Uhr

Hl. Messe

Friedhofskapelle Nieukerk
14:30 Uhr

Wortgottesdienst mit Verabschiedung für Frau Herma Klein anschl. Urnenbeisetzung

St. Dionysius
19.00 Uhr

Abendmesse, anschl. Anbetung mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

Mittwoch, 05.12.

Hl. Anno

St. Dionysius
08.00 Uhr

Hl. Messe

St. Peter und Paul
17:00 Uhr

Nikolausempfang

Klosterkirche
19.00 Uhr

Heilige Messe
mit gemeinsamen Jahrgedächtnis

Donnerstag, 06.12.

Hl. Nikolaus

St. Peter und Paul
08.00 Uhr

Hl. Messe mit Intentionen für Herz-Jesu

St. Dionysius 
16.30 Uhr

Seniorenmesseals Herz Jesu Messe

Freitag, 07.12.

Herz Jesu , Hl. Ambrosius

St. Thomas
09.00 Uhr

Heilige Messe zum Herz Jesu mit gemeinsamen Jahrgedächtnis, anschl. Adventsfrühstück im Pfarrheim 

St. Peter und Paul
14:30 Uhr

Eucharistiefeier für Frau Irmgard Bönners anschl. Urnenbeisetzung

Samstag, 08.12.

Mariä Empfängnis Hochfest

Brigittenkapelle
Holthuysen
14.30 Uhr

Trauung in der Brigittenkapelle

St. Peter und Paul
16.00 Uhr

Beichtgelegenheit

St. Peter und Paul
17:00 Uhr

Familiengottesdienstals Roratemesse

St. Dionysius
18:30 Uhr

Sonntagvorabendmesse

 

Sonntag, 09.12.
2. Adventssonntag

Les 1: Bar 5, 1-9, Les 2: Phil 1, 4-6.8-11, Ev: Lk 3, 1-6

St. Peter und Paul
09.30 Uhr

Sonntagsmesse 

St. Thomas
09.30 Uhr

Familiengottesdienst mit Messdieneraufnahme

St. Dionysius
11.00 Uhr

Familiengottesdienst

St. Thomas
11.00 Uhr

Tauffeier: Am Sonntag werden die Kinder Matz Bergmann und Sophia Wahl durch das Sakrament der Taufe in die Gemeinschaft mit Jesus Christus aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch den Eltern und Paten. Zur Tauffeier laden wir herzlich ein.




Den Glauben leben – Veranstaltungen und Informationen


Lebendiger Adventskalender - Bitte entnehmen Sie die Termine für den Lebendigen Adventskalender den Mitnahmezetteln an den Schriftenständen in den Kirchen oder den Aushängen im Schaukasten. Die Termine werden nicht in der Triangel veröffentlicht.

Tannenbäume - für unsere Krippe in Nieukerk werden noch benötigt. Bitte bei Herrn Käfer Tel: 3986 melden ggf. auch auf Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen. Danke.

Die Kollekte aus der Frauenmesse in Aldekerk am 3. Dezember ist für die Aids Waisen und Albino Kinder in Moshi/Tansania bestimmt.

Kfd Frühstücksteam Stenden - Herzliche Einladung zum Advents Frühstuck nach der Herz- Jesu Messe mit gemeinsamen Jahrgedächtnis am Freitag 7.Dezember 2018 im Pfarrheim St. Thomas.


1. Großgruppentreffen der Firmbeweber am Sonntag, den 9. Dezember 2018 um 11.00 Uhr. Teilnahme am Familiengottesdienst, anschl. Treffen der Firmbewerber im Pfarrheim in Nieukerk.

Adventsbasar der Handarbeitsfrauen Nieukerk - Am Sonntag, den 2. Dezember 2018 findet der diesjährige Adventsbasar der Handarbeitsfrauen von 9.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrheim von St. Dionysius Nieukerk, Dionysiusplatz 8, statt. Der Erlös wird für verschiedene soziale Zwecke verwendet. Neben den Handarbeiten gibt es eine schöne Verlosung, auch für das leibliche Wohl in der Cafeteria ist gesorgt. Hierfür wird noch um Kuchenspenden gebeten, welche ab 8.30 Uhr im Pfarrheim abgegeben werden können. Allen Spendern danken wir schon im Voraus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Christkind Aktiv Gruppe hat auch dieses Jahr wieder Wünsche für bedürftige Personen eingesammelt, und Wunschkarten erstellt. Unterm Turm oder in den Vorräumen der drei Kirchen und evangelischer Kirche können die Wunschkartenvor bzw. nach den Gottesdiensten am ersten Adventswochenende in Aldekerk, Stenden und Nieukerk erworben werden. Sollten Restkarten sein, können diese bei den zuständigen Ansprechpartnern erworben werden. Jeder der sich eine Wunschkarte aushändigen lässt, verpflichtet sich ein Geschenk für die entsprechende Person zu packen. Die Namen und Adressen der Bedürftigen und der Paketpacker bleiben anonym. Danke schön.

Hoffnung geben - Adventssammlung der Caritas und Diakonie vom 17. November bis 8. Dezember 2018 - Sicherlich kennen sie auf diese Hoffnungsgedanken: Hoffentlich wird das Wetter schön, hoffentlich ist kein Stau auf dem Weg in den Urlaub, hoffentlich reicht meine Rente im Alter, hoffentlich bleibe ich gesund, hoffentlich....hoffentlich...Wir hoffen auf das Beste und werden dadurch gestärkt und motiviert. Doch was passiert, wenn wir vergebens gehofft haben? Es gibt Menschen, die keinen sozialen Rückhalt und leider auch wenig oder schlimmstenfalls keine Hoffnung mehr haben. Mit der Adventssammlung können sie wieder "Hoffnung geben". Durch Ihre Spende der Adventssammlung kann unbürokratisch Hilfe geleistet werden. Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Spende die Dienste von Caritas und Diakonie und geben Sie damit neue Hoffnung. Bitte empfangen Sie die Sammlerinnen der Adventssammlung freundlich.

Live im Internet - Übertragungen aus dem St. Paulus-Dom Münster. Informationen liegen am Schriftenstand zur Mitnahme aus.

Katholische Kirche im WDR - Verkündungssendungen in Hörfunk und Fernsehen des WDR - Nähere Informationen liegen am Schriftenstand aus.




Kollekte

Wann?

Wofür?

Spendenergebnis

Sonntag 24./25.11.

Haushalt

490,09 Euro

Sonntag 01./02.12.

Haushalt

 

Sonntag 08./09. 12.

Haushalt

 


Allen Gebern sei herzlich für ihre Gabe gedankt!

 

Das Zentrale Pfarrbüro in Nieukerk bleibt am 22. und 29.1. krankheitsbedingt nachmittags geschlossen.

Adressen


Seelsorger

Pfarrer Dr. Christian Stenz
Tel. 02833-576964-0
(Zentrales Pfarrbüro)
Durchwahl: 02833-576964-13
stenz-c@bistum-muenster.de

Pastor Charles Raya
Tel. 02833-576964-12
charles.raya@freenet.de

Pater Dr. Abraham Kongampuzha
Tel. 02833-576964-35
abh.kongampuzha@web.de

Diakon Johannes Siebers
Tel. 02833-576964-0
(Zentrales Pfarrbüro)

Beauftragte im Beerdigungsdienst
Norbert Käfer, Johannes Bonn
Tel. 02833-576964-0
(Zentrales Pfarrbüro)


Zentrales Pfarrbüro
Dionysiusplatz 10
Tel. 02833-576964-0
Montag - Freitag 9-11 Uhr
Dienstag 16-18 Uhr
stdionysius-kerken@bistum-muenster.de

Gemeindebüro Aldekerk
Marktstraße 4

Tel. 02833-576964-50
Mittwoch 15-17 Uhr
Freitag 9-12 Uhr

Gemeindebüro Stenden
Alter Kirchweg 1

Tel. 02833-576964-80
Mittwoch 08:30-10:30 Uhr


Notfallbereitschaft (Krankenhaus Geldern)
02831-3900

Facebook

Nun ist es zusätzlich möglich aktuelle Informationen unserer Pfarrgemeinde über Facebook zu erhalten. Hierzu einfach den Gefällt-mir Button betätigen!

facebook link

Aktuelle Besucherzahlen

Aktuell sind 163 Gäste und keine Mitglieder online

Login