Germany | Finland | Saint Petersburg | Italy

Home

Aktuelles

Pfarrei

Einrichtungen & Angebote

Gemeinschaften & Verbände

Kirche & Glaube

Datenschutzerklärung

Home

Wie immer sind die letzten Tage besonders vollgepackt...und da bleibt dann wenig Zeit für die Tagesberichte. Aber natürlich werden die jetzt noch nachgereicht:

 

Am Sonntag wurden wir nach dem Brunch "endlich" wieder von den Betreuern geweckt, diesmal war wieder "Krachmachen" mit Gegenständen dran. Nach dem wie immer leckeren Frühstück ging es dann auf eine kurze Wanderung zum Wiesensee. Dort war dann für die meisten Kinder "ausruhen" auf der Liegewiese angesagt, ein paar Jungs sind noch ein kleines Stück am See weitergegangen, um kurz die Füße ins Wasser zu halten. Tretboot-Fahren war leider nicht möglich, da der Verleih geschlossen hatte.

Nach dem Mittagessen (Geschnetzeltes mit Spätzle, Eis zum Nachtisch) ging es wieder raus aufs Gelände: Bei Mister-X mussten wir einen "Mörder" suchen, in diesem Jahr war es Julie, wie sich nach Befragung aller Betreuerinnen und Betreuer zeigte. Leider wissen wir gar nicht mehr, welche Gruppe gewonnen hat. Aber richtig Spaß gemacht hat es trotzdem!

Am Abend war dann der Filmabend für die Mädchen dran, die sich über "Die Eiskönigin 2" sehr gefreut haben. Die Jungs haben noch ein bisschen Werwolf und Volleyball gespielt, bevor es dann zur normalen Zeit ins Bett ging, um fit für den letzten Tagesausflug zu sein.

 

Mit diesem Ausflug ging es dann am Montag direkt nach dem Frühstück weiter. Da wir wenig Zeit hatten, wurden wir von den Betreuern mit "wir haben verschlafen und verpassen den Zug" geweckt, so dass alle richtig pünktlich am Frühstückstisch saßen. Für eine Gruppe ging es dann zum Stöffelpark, die andere Gruppe durfte nach Limburg in die große Stadt. Im Park wurde wohl wieder viel ausgeruht und die Sonne genossen - in Limburg konnten wir dafür etwas mehr laufen. Erst mal durch die tolle Fußgängerzone, wo wir einkaufen oder ein Eis holen konnten. Danach sind wir zu einem ganz neuen Spielplatz gegangen, auf dem wir eine lange Mittagspause gemacht haben. Von dort ging es noch hoch zum Dom mit toller Aussicht auf die Lahn, an der wir auf dem Weg zurück zum Bahnhof auch noch ein paar Meter spaziert sind.

Pünktlich zum Abendessen waren wir wieder am Schullandheim zurück - und Anke durfte endlich wieder grillen. Leckere Würstchen und Steaks, Brot und viel Salat (plus Tomaten mit Mozzarella)...da war für jeden was mit dabei! Nach einer kleinen Pause durften wir dann Stöcke suchen und zum Lagerfeuerplatz rüber bringen. Bis fast Mitternacht durften wir dann hier sitzenbleiben (einige waren aber auch schon viel früher Müde) und Stockbrot essen.

In den Sommerferien sind das zentrale Pfarrbüro und das Gemeindebüro Nieukerk nur vormittags geöffnet!
Das Gemeindebüro Stenden ist geschlossen!

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten und Telefonnummern unserer Pfarrbüros.

Gottesdienstbesuche nur mit Formular! Weitere Infos hier.

Kontakt


Seelsorger

Pfarrer Dr. Christian Stenz
Tel. 02833-576964-0
(Zentrales Pfarrbüro)
Durchwahl: 02833-576964-13
stenz-c@bistum-muenster.de

Pastor Charles Raya
Tel. 02833-576964-12
raya@bistum-muenster.de

Pater Dr. Abraham Kongampuzha
Tel. 02833-576964-35
kongampuzha@bistum-muenster.de

Pastoralreferent Niels Ketteler
Tel. 02833-576964-16
ketteler@bistum-muenster.de

Beauftragte im Beerdigungsdienst
Norbert Käfer, Johannes Bonn
Tel. 02833-576964-0
(Zentrales Pfarrbüro)


Zentrales Pfarrbüro Aldekerk
Marktstr. 4
Tel. 02833-576964-0
Mo., Di., Do., Fr. 9-11 Uhr
Donnerstag 16-18 Uhr
stdionysius-kerken@bistum-muenster.de

Gemeindebüro Nieukerk
Dionysiusplatz 10

Tel. 02833-576964-11
Dienstag 16:00-18:00 Uhr
Mittwoch 08:30-10:30 Uhr

Gemeindebüro Stenden
Alter Kirchweg 1

Tel. 02833-576964-80
Mittwoch 16-18 Uhr


Notfallbereitschaft (Krankenhaus Geldern)
02831-3900


Öffnungszeiten der Kirchen
Alle drei Kirchen der Pfarrei St. Dionysius Kerken, ausgenommen die Kapellen, sind täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf Gottesdienstzeiten.

Facebook

Sie können aktuelle Informationen unserer Pfarrei über Facebook erhalten. Hierzu einfach den Gefällt-mir Button betätigen!

facebook link

Login